Stoßwellentherapie

Hilfe gibt es sowohl bei den klassischen Indikationen wie Kalkschulter, Tennisellbogen, Fersensporn, Achillodynie, Knochenmarksödem und Trochanter-Syndrom, wie auch bei funktionellen Schmerzen im muskulofaszialen Bereich, bei sportspezifischen Problemen und bei Heilungsstörungen der Gewebe.